info@rieder-zillertal.at
+43 5283 2201

Luxuriös logieren in
den Lienzer Dolomiten

Bauherr/in

Sporerhof

Ort

Gaimberg

Projektleiter

Herbert Putzhuber

Leistungen

Hotellerie Fenster Holz-Alu-Fenster

Mit den Dolomitenlogen hat der Sporerhof in Gaimberg ein besonderes Konzept entwickelt, das den Gästen die Natur beinahe direkt ins Ferienapartment holt.

Der Sporerhof in Gaimberg heißt bereits seit 40 Jahren als Frühstückspension seine Gäste herzlich willkommen. Was von den Eltern begonnen wurde, wollen nun „die Jungen“ als nächste Generation zeitgemäß weiterführen. Bernadette und Bernhard ist die auf ihrem Hof etablierte Tradition von Bodenständigkeit, familiärer Persönlichkeit und Osttiroler Charme wichtig. Mit Blick in die Zukunft, beschlossen Bernadette und Bernhard 2020 dem Haus einen neuen Look zu verpassen und vier luxuriöse Apartments zu integrieren – die Dolomitenlogen.

Glas als Fenster zur Natur

Das Ehepaar achtete bei der Ausstattung der Suiten sorgfältig auf die Verwendung von Naturmaterialien, die möglichst einen heimischen Bezug haben. Die Lienzer Dolomiten als auch die Natur wollten sie den Gästen gerne auch im Apartment so nahe wie möglich bringen. Unser Herbert Putzhuber hatte dafür genau die richtige Lösung parat: großflächige Erkerfenster mit Sonnenschutzglas in Holz-Alu-Ausführung. Der Clou: Die absturzsicheren Fensterelemente sind nicht über Steher verbunden und die Ecken sind reine Glasecken. So fühlt sich jeder Gast als würde er oder sie direkt in der Natur schlafen. Für das gesamte Facelift des Hauses wurden 36 Fensterelemente geliefert.

Bilder: Martin Lugger Photography

Rieder GmbH & Co KG

Landstraße 33

6273 Ried im Zillertal | Tirol | Österreich

+43 5283 2201

info@rieder-zillertal.at